In und um Libyen herum
#1
Bereits am 4. Juli hat es auf der Al-Watiya-Luftwaffenbasis in Libyen ordentlich geknallt.
Die dort stationierten Radare wurden wohl geblendet/gestört und kurz danach griff eine unbekannte Macht konzertiert aus der Luft an.

Türkischen Vermutungen zufolge könnten ECM von den Franzosen gekommen sein, die Kampfflugzeuge hingegen von den Vereinigten Arabischen Emiraten.
Die Franzosen sind sowieso (und zurecht) noch sauer, wegen der Geschichte mit der Fregatte im Rahmen der NATO-Operation Sea Guardian.

Eine Quelle ist HIER. Es gibt aber noch weite auf Twitter oder auf türkischen Seiten.

Das war auf jeden Fall gut organisiert und von neuer Qualität, nachdem die Türkei wochenlang mit Drohnen Boden gut gemacht hat.

Haben wir derzeit Aufklärungskapazitäten im Mittelmeer? Oste-Klasse? Bei Irini ist eine P3C dabei, aber das wäre wohl Zufall gewesen, wenn die gerade zu diesem Zeitpunkt dort gewesen wäre.
Zitieren


Gehe zu: