Norwegen
#1
Zitat:Wahlen in Norwegen

Sozialdemokraten liegen knapp vorn

Noch sind es Prognosen, aber sie sind eindeutig: Den ersten Nachwahl-Befragungen zufolge hat die Mitte-Links-Koalition in Norwegen ihre Mehrheit verteidigt. Die Sozialdemokraten von Ministerpräsident Jens Stoltenberg wurden demnach mit 31,8 Prozent der Stimmen stärkste Kraft.
Link: http://www.spiegel.de/politik/ausland/0 ... 75,00.html

Schneemann.
Zitieren
#2
http://www.faz.net/s/Rub117C535CDF41441 ... ntent.html
Zitat:Krisengewinner Norwegen
Seid umschlungen, Milliarden!
Norwegen kommt im Moment besser durch die Krise als jedes andere Land in Europa. Gigantische Öl- und Gasvorräte garantieren das Fundament, auf dem der Sozialstaat der Norweger ruht. Die Frage ist nur: Wie lange noch?

Von Matthias Hannemann

23. Juni 2010

...
Zitieren
#3
Zitat:22.07.2011

Norwegen
Bombenexplosion erschüttert Zentrum von Oslo

Das Regierungsviertel der norwegischen Hauptstadt Oslo gleicht einem Schlachtfeld: Eine schwere Bombenexplosion hat Büros, Fassaden und Straßen zerstört. Mehrere Menschen wurden getötet, viele verletzt. Die Stadt steht unter Schock.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,...02,00.html


Der Islamistenführer der abgeschoben werden soll, Libyen/AFG-Einsatz oder einfach nur weils so "einfach" ist in Norwegen? :/ Jedenfalls ne verdammt heftige Explosion...
Zitieren
#4
Zitat:Verheerender Anschlag in der Osloer Innenstadt: Mindestens zwei Menschen sterben, Dutzende werden verletzt. Auch das Büro des norwegischen Premiers wird beschädigt. Augenzeugen sprechen von einer Autobombe.

http://www.sueddeutsche.de/politik/norw ... -1.1123656

Zitat:Mitten in das Chaos um den Bombenanschlag in Oslo platzt eine zweite Horrornachricht: Ein als Polizist verkleideter Mann soll in einem Zeltlager auf der Insel Utøya in der Nähe der Hauptstadt um sich geschossen haben. Am Samstag war dort Ministerpräsident Stoltenberg erwartet worden.

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0 ... ml#ref=rss
Zitieren
#5
auch die FAZ berichtet http://www.faz.net/artikel/C31325/atten ... 70766.html
Zitat:Attentate in Norwegen
Tote bei Bombenanschlag in Oslo - Schießerei in Jugendlager
Bei einem Bombenanschlag in Oslo hat es Tote gegeben. Regierungsgebäude wurden beschädigt, in denen sich das Büro von Ministerpräsident Stoltenberg sowie das Ölministerium befinden. Ein Bewaffneter eröffnete das Feuer in einem Jugendlager nahe Oslo - daran hatte auch Stoltenberg teilnehmen sollen.


22. Juli 2011 ....
Zitieren
#6
Das ist wohl die Quittung dafür, dass die Nato in Libyen nur dumm rumgeeiert hat, statt konsequent Gaddafi zu enthaupten und zu einem schnellen Regimewechsel zu verhelfen.

Gaddafi hat im ersten Land seine Drohungen wahr werden lassen, anders kann ich mir den Anschlag nicht erklären.


Norwegen hat sonst wenig Feinde, Tierschützer wegen dem Walfang, aber die legen keine Bomben ...
Zitieren
#7
Gut möglich, dafür sprechen würde die "perfektion".
Hat auch ein Experte bei Phönix so gemeint.
Zitieren
#8
Wenn das wahr ist, dann gilt folgendes:

1) Da Deutschland ja der "Angsthase" war, sind wir momentan nicht in Gefahr.


2) Da nun der NATO-Verteidigungsfall eingetreten ist, muss Deutschland an einem Luft-Wasser-Boden-Krieg gegen Gaddafi teilnehmen. :?



Wie gesagt, wenns wirklich Gaddafi war ...
Zitieren
#9
Zitat:22.01 Uhr: Die Osloer Polizei glaubt im Zusammenhang mit den beiden Anschlägen in Norwegen nicht an internationalen Terrorismus. wahrscheinlicher sei eine lokale Variante, die sich gegen das derzeitige politische System wende, meldete die Nachrichtenagentur NTB am Freitagabend. Die Polizei kenne das Milieu, in dem sich der auf der Ferieninsel festgenommene Mann aufhalte.

http://www.welt.de/politik/ausland/arti ... lager.html

"Hausgemachtes" kanns wohl auch sein.
Zitieren
#10
würde gerne mal wissen was das für ein millieu ist. entweder rechtsextremisten oder islamisten??
Zitieren
#11
Na das wäre ja eine Überraschung?!?

UAF ? Umweltschützer Armee Fraktion?

Wegen Ölbohrungen? Wegen Walfang? Wegen zu hoher Mehrwetsteuer ?!? :?
Zitieren
#12
Islamisten kanns net sein in dem Fall der ist doch immer International.
Also ich würde auf Sepraratisten Linke oder Rechte tippen(oder ne mischung daraus).
Oder villt auch ne persönliche Fehde ala Kohlhaas^^.
Zitieren
#13
laut n24 war es ein skandinawisch aussehender mann!!!

die medien machen schon den vergleich mit dem anschlag in oklahoma 1995
Zitieren
#14
Wenn ich das Gesamtbild betrachte kann ich mir Islamisten nicht vorstellen.
Kinder zu töten passt einfach nicht rein.

Ich finde die Norwegische Führung vorbildhaft.
Zitieren
#15
@Achim & Exirt
Bei all der Aufregung bitte nicht vergessen, dass es für kurz aufeinanderfolgende Beiträge auch eine Edit-Funktion gibt.

EDIT
Inzwischen wurden über 80 Todesopfer gemeldet:
Zitat:Unfassbares Ausmass der Anschläge in Norwegen: Beim Bombenanschlag in Oslo und dem Angriff auf ein Jugendlager wurden am Freitag fast 90 Menschen getötet. Allein in dem Lager auf der Insel Utoya starben mindestens 80 Menschen, wie die Polizei mitteilte.

32-jähriger Norweger festgenommen
Die Behörden nahmen einen 32-jährigen Norweger fest, der für beide Anschläge verantwortlich sein soll. Nach Überzeugung der Polizei hat er allein gehandelt, Hinweise auf Verbindungen zum internationalen Terrorismus lagen zunächst nicht vor.

Quelle: http://www.nzz.ch/nachrichten/politik/i ... 78358.html
Zitieren


Gehe zu: