Forum-Sicherheitspolitik

Normale Version: Türkische Streitkräfte
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Zitat:Alex der Grosse postete
Zitat:die Türkischen Streitkräfte sollen in der Welt die 10. Grösste Armee haben von 142 Ländern (Leider habe ich nur einen Link auf Türkisch auf cnnturk.com)[...]nturk.com) ich versuche einen Link nachzuliefern
Hi Steahlt

Von der Mann-stärke währe das bestimmt eine der stärkste Armee der welt aber was ausrüstung geht glaube ich nicht das die dem neuesten stand haben.

Und die riesiege Panzer armee die die Türken haben sind zum grössten teil veraltet und nicht mehr einsatzfähig. Bestimmt auch in vielen anderen bereichen muss die Türkei viel neuens material kaufen um eine Moderne Armee zu haben. Die türkei wahr warscheinlich in den 80er Jahren eine sehr grosse und gute Armee was die qualität angeht.
Wie kommst du denn darauf, daß sie nicht mehr einsatzfähig ist? Damit meinst du sicherlich die 1233 M-48 die als Reserve dienen. Die anderen über 3600 Panzer sind alle einsatzfähig. Und die Panzerflotte besteht ja nicht nur aus M-48.
Ansonsten gebe ich dir Recht. Ein paar neue Panzer müssen schon her.
Was wollt ihr mit PanzernBig Grin
Die Türkei ist eine Halbinsel und sollte auch blickend auf die Zukunft die Marine modernsieren und erweitern und dann noch die Luftwaffe verbessern,Landstreitkräfte sollten meiner Ansicht nach nicht den Vorrang haben sondern eher Marine und Luftwaffe.

MfG Azze
Zitat:Azrail postete
Was wollt ihr mit PanzernBig Grin
Die Türkei ist eine Halbinsel und sollte auch blickend auf die Zukunft die Marine modernsieren und erweitern und dann noch die Luftwaffe verbessern,Landstreitkräfte sollten meiner Ansicht nach nicht den Vorrang haben sondern eher Marine und Luftwaffe.

MfG Azze
Die Türkei ist eine Halbinsel, aber schau mal in den Osten. Dann weißt du wieso die Türkei Panzer braucht. Wink
Wozu braucht man Panzer in Bergen?!
Für den Osten wären Kampfjets und Helis besser geeignet und viel flexibler.Wink
Marine und Luftwaffe sind wichtiger kannst dir mal das Ausland anschauen in was die so investieren und bestimmt nicht in eine Panzerflotte sondern eher Luftwaffe und Marine.
Ich persönlich wäre dafür das man endlich eine AAW-Zerstörer Flotte aufbaut und auch die Luftwaffe modernisiert und erweitert.Dazu noch gescheite Uboote wie die Scorpene oder Typ 212(214).Im Bereich Heer würden Kampfhelis den Vorrang haben(Roovialk,InterMangusta)

MfG Azze
@ Azrail, was will man in den bergen?

im osten leben ein paar bauern und ein paar schafe, wen juckts was da abgeht???



Confusedchlaf::evil:
Zitat:RedBeret

Wie kommst du denn darauf, daß sie nicht mehr einsatzfähig ist? Damit meinst du sicherlich die 1233 M-48 die als Reserve dienen. Die anderen über 3600 Panzer sind alle einsatzfähig. Und die Panzerflotte besteht ja nicht nur aus M-48.
Ansonsten gebe ich dir Recht. Ein paar neue Panzer müssen schon her.
Genau das habe ich gemeintSmile
Hi @all

die Türkei hat einen Auftrag an die USA vergeben in dem Sie 117 F-16 Kampfflugzeuge Modernisieren lassen möchte.

Der Wert dieser Modernisierung wird mit 1.1 Milliarden $ angegeben und soll bis 2012 abgeschlossen werden.

Ein Link dazu wird in Kürze folgen.
Und was für eine modernisierung?
Kann ich dir im Moment nicht sagen Alex da noch näheres nicht bekannt gegeben worden ist ich werde aber schnellstmöglich einen Link nachliefern.
Ich liefere mal den Link. Wink

Zitat:Turkey signs $1.1 bln deal with U.S. on warplanes

ANKARA (Reuters) - Turkey said on Tuesday it had signed a deal worth about $1.1 billion with its NATO ally the United States to modernise 117 F-16 warplanes.
The main contractor will be Bethesda, Maryland-based defense giant Lockheed Martin Corp.

Turkish Defence Minister Vecdi Gonul told reporters the modernisation work would begin in July and be completed by 2012. Turkish firms would also participate in the project to upgrade the fighters, which it plans to use until 2040.

"We agreed that in the scope of the project some $400 million of the total deal would be awarded to local industry," Gonul said.

"After the modernisation is completed, our Turkish armed forces' F-16s will attain the level of the most modern planes in the U.S. armed forces, equipped with the most recent systems."

The U.S. ambassador to Ankara, Eric Edelman, hailed the accord as "a great example" of cooperation between the two allies, which would bring benefits to both countries.

(...)

Quelle: http://www.reuters.com/newsArticle.jhtm ... =worldNews
Schön das die Türkei das CCIP in großen Teilen beschlossen hat.

:juhu:
Zitat:Steahlt postete
Hi @all

die Türkei hat einen Auftrag an die USA vergeben in dem Sie 117 F-16 Kampfflugzeuge Modernisieren lassen möchte.

Der Wert dieser Modernisierung wird mit 1.1 Milliarden $ angegeben und soll bis 2012 abgeschlossen werden.

Ein Link dazu wird in Kürze folgen.
Zum CCIP wurde hier schon eine Menge gepostet. Musst ein paar Seiten zurückblättern.
Es beinhaltet aber im groben, neueste Elektonik, JHMCS, neueste Raketentypen usw.
endlich mal eine erfreuliche nachricht:daumen:

bis juli soll ja auch der Kampfheli entschieden werden.das rennen macht der Tiger momentan, weil die amis ihre angebote abziegen werden höchstwarscheinlich wegen transfer tech.

noch paar neue panzer dann passt alles wieder bei den türkische streitkräften:evil:
Zitat:fieserfettsack postete
@ Azrail, was will man in den bergen?

im osten leben ein paar bauern und ein paar schafe, wen juckts was da abgeht???



Confusedchlaf::evil:
An den Osten der Türkei grenzt der Kaukasus der wenn du an den Konflikt zwischen Armenien u Aserdbaidschan oder an Georgien und Russland denkst ein grosses Gefahrenpotential in der Region darstellt. Ebenfalls grenzt auch der Iran an den Osten der verdächtigt wird an Atomwaffen zu forschen und ebenfalls Pläne hat seinen Einfluss im asiatischen Raum auszubauen. hinzu kommt auch der Konflikt um die Nutzung des Euphrat-Wassers mit Syrien und dem Irak wie die Gefahr durch den Terror der PKK.

Es hat schon seinen Grund warum das türkische Militär auf diese Region ein besonderes Augenmerk legt.Wink Ich halte es auch in Naher Zukunft für wahrscheinlicher das die Türkei in einem potentiellen Krieg im "Nahen Osten" oder im Kaukasus miteinbezogen wird, als einen Krieg mit Griechenland wegen Zypern oder der Ägäis.
Naja ich leugne das nicht nur sage ich das Panzer in Gebirgen nicht besonders effektiv sind,deshalb nannte ich auch Kampfflugzeuge und Kampfhelis als die potenziellen Angiffswaffen in diesem Gebiet.
Die Türkei braucht kein aufgeblähtes Heer sondern eine moderne Marine und Luftwaffe mit ausreichender Kampfkapazität.
Die Ausweitung im Bereich Marine und Luftwaffe sind finde ich die wichtigsten Argumente um weiterhin Regional ein Power Projektion zu gewährleisten.
Was eventuell wichtig wäre im weiteren Heeresbereich außerhalb von Angriffshelis wären Transporthelis und gut ausgestattete Gebirgsjäger und da wiederum haperts finde ich auch besonders im Bereich Aufklärung,Schutzrüstung und Bewaffnung.Dies ist enorm wichtig im Kampf gegen irreguläre Einheiten wie die PKK.


MfG Azze
Grundsätzlich sollte die türk. Streitkräfte noch weniger Masse und viel mehr Klasse haben. Wichtig sind alle Teilstreittkräfte, die Armee braucht man hauptsächlich im Osten, die Marine hauptsächlich in der Ägäis und die Luftwaffe eigentlich überall. Bei der Armee wären etwa 80 Kampfhelikopter und etwa 400 moderne MBT die dann etwa doppelt so viele M-48 ersetzen gut. Die Luftwaffe sollte sich Gedanken machen ihre F-4 und ihre Hawk (SAM) zu ersetzen, wobei ich die F-4 etwa im Verhältnis 2:1 ersetzen würde. Die Marin bräuchte dringend 2-4 AAW Schiffe und eventuell noch einige Mehrzweck Korvetten.